Lungen-Krankheit wurde erfolgreich beandelt

Die Patientin litt an einer Autoimmunerkrankung sowie hohen Lungenentzündungswerten. Das Atmen fiel ihr häufig schwer und sie war sehr Infekt anfällig.

Trotz ihrer bekannten Herz und Leberwerte behandelte ihr Facharzt nur ihre Lunge?! Sie fürchtete sich sehr vor einer Covid-Infektion, da sie durch die Lungenkrankheit ein erhebliches Risiko hatte.

Lungenfehldiagnose

In der Erstuntersuchung bei KiE-Health wurde mit 12 unterschiedlichen Diagnostik-Methoden die tatsächliche Ursache ihr Herz für ihre Symptome ermittelt und darauf basierend ein 6-wöchiger Behandlungsplan erstellt. Dieser umfasste:

  1. Ein Detox- & Ernährungsplan mit chrononutritiver Ernährung (CnE) ausgerichtet an KiE, der mit der richtigen Nahrung zur richtigen Zeit die Stoffwechselprozesse und damit auch die Selbstheilung aktiviert.
  2. Nahrungsergänzungsmittel, die das fehlende Depot an Vitaminen, Mineralstoffen und Hormonen wieder auffüllen, sodass der Körper diese wieder ordentlich selbst produzieren kann.
  3. Emotive Body-Mind Rituals (eBM) regulieren Emotionen. So werden die Organfunktionen aktiviert. eBM-Rituale sind selbstwirksam und lassen sich selbstorganisiert an jedem Ort und zu jeder Zeit ohne Unterstützung durch Therapeut*innen durchführen. Sie führten ihn in einen souveränen und bewussten Zustand und bauten den Stress ab.

Der Fokus in der Behandlung lag nun nicht mehr nur auf der Lunge, sondern auch auf Leber und Herz. Durch die Unterfunktion der Leber wurde das Herz übermäßig belastet.

Nach 6 Wochen waren Leber, Herz und Lunge wieder in einem normalen Zustand. Ihre medizinische Gesundung wurde bestätigt. Die Fehl-Diagnose der Lungenkrankheit wurde durch ihren Facharzt als Spontanheilung identifiziert.

Die Patientin muss nun keine Angst mehr vor Erkältungen bis hin zu einer #Covid-Infektion haben. Sie orientiert sich weiterhin an der chrononutritiven Ernährung und fühlt sich natürlich und frei.

————

Berlin, 6. Dez. 2023

von Ines Cordelia Jung, Richard Georg Graf und Elsa Maria Graf